Volksbank Hochrhein Förderprogramm

Förderung für Handels- und Gewerbevereine beantragen

Vereinsdaten


?

Geben Sie hier Ihren Vereinsnamen ein.


?

Geben Sie hier entweder die Straße und Hausnummer ein oder Ihr Postfach.


?

Bitte geben Sie hier den Ort der offiziellen Anschrift Ihres Vereins an.


?

Bitte geben Sie hier Ihre IBAN Ihres Girokontos (IBAN von einem Sparbuch wird nicht akzeptiert) bei der Volksbank Hochrhein an. Ihre IBAN finden Sie auf Ihren Kontoauszügen oder Ihrer Bankkarte. 


Sie können Ihre IBAN auch auf Basis Ihrer Kontonummer berechnen. Einen IBAN-Rechner finden Sie hier.

?

Sie können Ihre IBAN auch auf Basis Ihrer Kontonummer berechnen. Einen IBAN-Rechner finden Sie hier.


?

Bitte geben Sie hier den Namen einer für Ihren Verein vertretungsberechtigten Person (bspw. Vorstand) an.


?

Bitte geben Sie eine Telefonnummer an, unter der wir Sie tagsüber erreichen können.


?

Bitte geben Sie eine Telefonnummer an, unter der wir Sie abends erreichen.


?

Geben Sie hier eine gültige E-Mail Adresse ein.


?

Geben Sie hier die Internetadresse Ihres Vereins an.

Ihre Förderung

?

Geben Sie hier die Anzahl Ihrer Vereinsmitglieder an.

Sie erhalten 5,00 Euro pro Mitglied.

?

Der Mitgliedsbeitrag wird von der Summe von Einwohnerzahl und Mitglieder abgezogen.


?

Je angefangene 1000 Einwohner erhalten Sie 100,00 Euro (bei 3001 Einwohner gäbe es beispielsweise 400 Euro).


?

Das Förderprogramm der Volksbank Hochrhein beruht auf Gegenseitigkeit. Für die erhaltenen Zuwendungen darf Ihr Verein die Bankverbindung auf den Vereinsbriefbögen dokumentieren.


?

Das Förderprogramm der Volksbank Hochrhein beruht auf Gegenseitigkeit. Für die erhaltenen Zuwendungen darf Ihr Verein das Logo der Volksbank Hochrhein in Publikationen veröffentlichen oder die Volksbank Hochrhein namentlich als "Förderer unseres Vereins" nennen.